Timeout, turnaways, proper British twang

Bevor ich richtig anfange: der Absatz, der mit "momentan ist leider auch ganz schön viel los" beginnt, behandelt sex work, Vergewaltigung und selbstverletzendes Verhalten, sowie Drogen- und Alkoholmissbrauch und häusliche Gewalt. Nichts grafisches, aber ich wollte es vorher erwähnen. "So, how do you like it so far?" "The place or working at Streetlife?" "Oh... Both … Weiterlesen Timeout, turnaways, proper British twang

The flip side of youth work

Ich weiss, ich weiss, ich hab gesagt, als nächstes kommt der Bericht über die Car Rally. Ich bin aber leider noch nicht dazu gekommen, ihn zu schreiben. Stattdessen hab ich viele andere Dinge gemacht: zum Beispiel war ich in einem Methodisten Erntedank Gottesdienst, der ganz anders war, als alle Gottesdienste, die ich bisher erlebt habe. … Weiterlesen The flip side of youth work

Talente (und gähnende Möwen) entdecken

Es ist Sonntag, der 29. September, 12:34. Ziemlich genau jetzt vor 20 Tagen sind wir in Manchester gelandet. Seitdem ist irgendwie ganz schön viel passiert und es hat sich schon ganz viel verändert. Und neue Talente haben wir auch entdeckt! Aber mehr dazu später. In den letzten drei Wochen haben wir Arbeitsabläufe gelernt und die … Weiterlesen Talente (und gähnende Möwen) entdecken

Unter den Wolken…

Wer hätte gedacht, dass man mich mal dreieinhalb Stunden durch die Stadt radeln sieht, wenn ich das Haus eigentlich gar nicht verlassen muss? Ich definitiv nicht. Die Tatsache, dass das hier regelmäßig passiert, überrascht mich jedenfalls. Nachdem wir Montag erst einmal von einem der Streetlife-Mitarbeiter eine kleine Tour durch die Stadt und den Arbeitsplatz gekriegt … Weiterlesen Unter den Wolken…

Über den Wolken…

...muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Den Blogeintrag unterwegs nach Frankreich hab ich leider nicht zuende schreiben können. Kleiner Einblick: er sollte "on my way - just not to Blackpool" heissen. Jetzt bin ich aus Frankreich schon wieder da, habe 5 Hühner, einen Hahn und ein Baby kennengelernt und bin um Viertel vor 6 aufgestanden, … Weiterlesen Über den Wolken…

On my way

Ich bin Chiara und fliege gemeinsam mit Philine am 09. 09. (aber nicht um 9.09 Uhr) nach Blackpool. Da ich allerdings nicht besonders technikversiert bin, muss ich das mit dem bloggen hier Mal ausprobieren, solange wir noch auf Vorbereitungsseminaren sind und mir da jemand ein bisschen unter die Arme greifen kann. Was die Vorbereitung anbelangt, … Weiterlesen On my way